Kontakt | Rechtlicher Hinweis
Kündigen und Wechseln

Eine Lebensversicherung ist grundsätzlich jederzeit kündbar. Es gilt vor allem folgendes zu beachten:

Risikoversicherungen (Erwerbsunfähigkeitsrente, Todesfallkapital)
Bei Risikoversicherungen fällt der Versicherungsschutz weg. Bei einer Todesfallversicherung kann bleibt unter Umständen ein Rest-Todesfallkapital versichert (prämienfreistellung). Wer in einem späteren Zeitpunkt einen Neuabschluss tätigen will, muss wiederum Gesundheitsfragen beantworten. Der Versicherer kann aufgrund der Gesundheitsprüfung den Antrag ablehnen.

Sparversicherungen (Periodischer Prämien, Einmaleinlagen)
Wer vorzeitig den Vertrag auflöst, wird nur noch den Rückkaufswert erhalten (sofern der Vertrag eine Rückkaufswert ausweist). Im Normalfall besteht ein Rückkaufswert nach 3 Jahren Vertragsdauer. Fragen Sie nach. Die vorzeitige Auflösung einer Sparversicherung lohnt sich praktisch nie. Prüfen Sie genau, was es für Sie bedeuten würde, wenn Sie einen Sparversicherungsvertrag nicht mehr weiterführen möchten. Welchen Geldbetrag erhalten Sie zurück?

Besuchen Sie jetzt unser Vergleich!